Adventsgruß der Gebietsgruppe Bad Doberan des Blinden- und Sehbehindertenvereins

Der Vorstand der Gebietsgruppe Bad Doberan des BSVMV e.V. lud die Sehbehinderten, die erblindeten Mitglieder, die Fördermitglieder und ihre Angehörigen wie jedes Jahr zur Jahresversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier ein.

Am 30.11.19 sagten wir danke an die Unterstützerinnen und Unterstützer, die uns 2019 mit praktischer Hilfsleistung und/oder einer Geldspende zum Gelingen der Arbeit in der Beratungsstelle, zur Gestaltung der Gruppenangebote und zur Umsetzung der zwei Ausflüge beigetragen haben. Auch unsere Jahresabschlussveranstaltung wird jedes Jahr durch konkrete Hilfe und Sachspenden ermöglicht. Wir möchten die Chance ergreifen und uns zum Ende des Jahres 2019 bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern für Ihre Spenden, Ihren persönlichen Einsatz, für Ihr Engagement im Jahr 2019 bedanken. Nur mit ihrer Unterstützung können wir in der Gebietsgruppe Bad Doberan unser Beratungsangebot für von Sehbehinderung und Erblindung betroffene Menschen und ihre Angehörigen leisten. Nur mit Ihrem Einsatz und Engagement können wir gesellschaftliche und kulturelle Teilhabe in unserer Region für Menschen mit Sehbeeinträchtigung schaffen. Dafür organisieren wir monatliche Gruppenveranstaltungen sowie 2 Ausflüge im Jahr. Außerdem setzen wir uns für den Barriereabbau in der Region mit weiteren Interessengruppen der Behindertenarbeit und Seniorenarbeit ein. 

Wir wünschen uns auch im Jahr 2020 Sie als starke Netzwerkpartner und Unterstützerinnen und Unterstützer, damit Teilhabe für sehbehinderte und blinde Menschen in unserer Region gesichert bleibt.

Verleben Sie mit Ihren Familien, Angehörigen, Bekannten, Freunden und Kollegen eine friedliche Weihnachtszeit. Wir feuen uns auf ein gutes und aktives Miteinander im Jahr 2020 in bester gesundheitlicher Verfassung und mit frischer Energie.

Der Vorstand der Gebietsgruppe Bad Doberan